Laut Ökonomen könnten Chinas Impfstoffe in Entwicklungsländern „attraktiv“ sein

Entwicklungsländer müssen möglicherweise lange warten, wenn sie einen im Westen hergestellten Impfstoff wollen, aber es besteht immer die Möglichkeit, sich an China zu wenden, sagt ein Ökonom von DBS.

„Angesichts der Milliarden benötigten Dosen und des Risikos, in eine sehr lange Reihe westlicher Impfstoffe zu geraten, ist die Attraktivität der chinesischen Impfstoffe offensichtlich“, so Taimur Baig, Chefökonom und Geschäftsführer bei DBS Group Research. sagte in einer Notiz.

Es wird einen Ansturm geben, westliche Impfstoffe zu beschaffen, wenn sie von den Aufsichtsbehörden zugelassen werden, und ärmere Länder könnten sie für unerschwinglich halten.

Laut Citi haben die Industrieländer zusammen 85% aller bilateralen Vorbestellungen von Coronavirus-Impfstoffen erhalten. Länder wie die USA, Großbritannien, Australien, Kanada, Japan und die Europäische Union haben Lieferungen bestellt, die über ihrer Bevölkerung liegen, sagte Citi.

Laut dem Außenministerium hat China fünf Impfkandidaten aus eigenem Anbau in Phase-3-Studien. Dies ist normalerweise der letzte Schritt, bevor die staatlichen Regulierungsbehörden den Impfstoff auf Zulassung prüfen.

Berichten zufolge hat Sinopharm oder China National Pharmaceutical Group letzte Woche bei den chinesischen Behörden einen Antrag auf Genehmigung gestellt. Das Unternehmen hat zwei Impfstoffkandidaten, aber es ist unklar, ob beide für eine behördliche Genehmigung in Betracht gezogen werden.

Peking hat bereits versprochen, Ländern wie Kambodscha und Malaysia zu helfen.

„Unkonventioneller“ Ansatz
Aufgrund von Studien im Spätstadium gaben Moderna und Pfizer-BioNTech diesen Monat bekannt, dass ihre Impfstoffkandidaten zu mehr als 90% gegen Covid-19 wirksam sind.

China hat nicht viele Daten über die Wirksamkeit seiner selbst gezüchteten Impfstoffe veröffentlicht, und es liegen nur wenige wissenschaftliche Informationen darüber vor. Die staatlich kontrollierte Global Times veröffentlichte diesen Monat eine Geschichte, in der Chinas Impfstoffe als „sehr effektiv“ angepriesen wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.