Die europäischen Märkte schließen etwas tiefer, da die Befürchtungen des Brexit wieder auftauchen

Der gesamteuropäische Stoxx 600 schloss vorläufig um 0,33% niedriger, wobei die Sektoren in entgegengesetzte Richtungen zeigten. Die Einzelhandelsaktien gaben am stärksten nach und verloren 1,8%, während die Telekommunikation um über 0,2% zulegte.

Der Chefunterhändler der Europäischen Union, Michel Barnier, warnte am Freitag, dass die Zeit abläuft, um eine Einigung über eine neue Handelsvereinbarung zu erzielen, nachdem Großbritannien am 31. Dezember die EU-Umlaufbahn verlassen hat.

„Wir haben nur noch wenige Stunden Zeit, um diese Verhandlungen auf nützliche Weise durchzuarbeiten, wenn das Abkommen am 1. Januar in Kraft treten soll“, sagte Barnier.

Der britische Premierminister Boris Johnson sagte am Donnerstag, dass sich die Gespräche in einer „ernsten Situation“ befänden und ein Abkommen unwahrscheinlich sei, wenn die EU nicht bereit sei, ihre Position zur Fischerei zu ändern, ein langjähriger Schlüssel in den Arbeiten.

Seine Ausführungen kamen nach einem Anruf bei der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, die auch sagte, dass eine Einigung nun „sehr herausfordernd“ sei, da beide Seiten in Schlüsselfragen auseinander gehen.

An der Wall Street rutschten US-Aktien am Freitag von Rekordhöhen ab, als der Gesetzgeber sich beeilte, Differenzen bei zusätzlichen Maßnahmen zur Stimulierung des Coronavirus zu überbrücken.

Ein einflussreiches Beratungsgremium der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) hat am Donnerstag den Coronavirus-Impfstoff von Moderna mit überwältigender Mehrheit für den Notfall zugelassen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Verbreitung des zweiten Covid-19-Impfstoffs in den USA in der kommenden Woche, nachdem der Pfizer-BioNTech-Impfstoff bereits zugelassen wurde.

In der Zwischenzeit sagten die Gesetzgeber auf dem Capitol Hill, sie stünden kurz vor einer Vereinbarung, die zusätzliche Hilfe in Höhe von 900 Milliarden US-Dollar liefern würde.

In Bezug auf die Daten verzeichnete das britische Verbrauchervertrauen im Dezember den stärksten Anstieg seit acht Jahren. Eine am Freitag veröffentlichte Umfrage des Marktforschungsunternehmens GfK stieg von -33 im November auf -26, als das erste Covid-19-Impfprogramm im Jahr 2007 eingeführt wurde Das Land hob die Stimmung.

Deutschlands genau beobachtete Umfrage zum Ifo-Geschäftsklima stieg im Dezember. Der Wert vom Freitag lag bei 92,1 und übertraf die Erwartungen von 90,0 von von Reuters befragten Ökonomen.

In Bezug auf einzelne Kursbewegungen legte der in Kopenhagen notierte Maschinenlieferant Rockwood International um über 6% zu und führte den Stoxx 600 marktnah an, während der Immobilienentwickler Landsec um 6% fiel.

Die Olympischen Spiele in Tokio wurden verschoben, um zusätzliche 2,4 Milliarden US-Dollar zu kosten

Die durch das Coronavirus verzögerten Olympischen Spiele in Tokio werden nach Angaben der Organisatoren am Freitag mindestens 2,4 Milliarden US-Dollar zusätzlich kosten, da die beispiellose Verschiebung und eine Reihe von pandemischen Gesundheitsmaßnahmen ein bereits übergroßes Budget in die Höhe treiben.

Die zusätzlichen Kosten entstehen, wenn die Offiziellen daran arbeiten, die Begeisterung für die ersten in Friedenszeiten verschobenen Spiele zu wecken. Sie bestehen darauf, dass das massive Ereignis nächstes Jahr stattfinden kann, auch wenn die Pandemie nicht unter Kontrolle ist.

Aber mehr Ausgaben, zusätzlich zu dem vorherigen Budget von etwa 13 Milliarden US-Dollar, könnten die öffentliche Meinung in Japan weiter stärken, wo Umfragen in diesem Jahr zeigten, dass die Mehrheit der Menschen der Meinung ist, dass die Spiele erneut verschoben oder gemeinsam abgesagt werden sollten.

Ob es als zu viel angesehen wird oder ob wir es gut gemacht haben, um die Kosten einzudämmen, ich denke, es hängt davon ab, wie Sie es sehen“, sagte Toshiro Muto, CEO von Tokyo 2020, gegenüber Reportern.

„Wir haben alles getan, um das Verständnis der Öffentlichkeit zu gewinnen“, fügte er hinzu.

Tokio 2020 sagte, dass zusätzliche 1,5 Milliarden US-Dollar für die Betriebskosten im Zusammenhang mit der Verzögerung benötigt würden, und weitere 900 Millionen US-Dollar für Ausgaben für Gegenmaßnahmen gegen Coronaviren.

Die Dollar-Zahlen werden mit einem Wechselkurs von 107 Yen berechnet, und die Gesamtsumme beträgt zum heutigen Kurs rund 2,56 Milliarden US-Dollar. Die Kosten dürften weiter steigen. Tokio 2020 sagte, es werde weitere 250 Millionen US-Dollar an „Notfall“ -Fonds freigeben.

Eddie Wang spricht über Cali Condors, ISL Staffel 2, Weltrekord-

Er erklärte, er sei stolz darauf, einer der Cali Condors zu sein, und lobte den General Manager des Teams, Jason Lezak. „Ich denke, die Zusammenarbeit mit Jason gibt mir ein Gefühl des Friedens und ermöglicht mir, mit Zuversicht das zu tun, was ich tun sollte“, bemerkte er.

Als er die zweite Saison der ISL mit den Cali Condors gewann, sagte er: „Ich bin sehr glücklich und aufgeregt. Wir haben sehr gute Schwimmer und Trainer. Alle Bemühungen sind nicht umsonst.“

In Bezug auf seine täglichen Motivationen sagte Wang: „Ich habe immer das Gefühl, dass ich immer noch nicht gut genug bin. Es gibt viele Menschen, die besser sind als ich, deshalb muss ich härter arbeiten.“

In dieser ISL-Saison brach Wang mehrere Rekorde, darunter den Junioren-Weltrekord beim 200-Meter-Schmetterling der Männer. „Ich war ziemlich glücklich, aber es gibt noch viel zu verbessern“, sagte er.

Für junge und aufstrebende Schwimmer sagte Wang: „Vergessen Sie nicht die ursprüngliche Absicht, trainieren Sie hart und bleiben Sie leidenschaftlich beim Schwimmen.“

Auf die Frage nach seinen stolzesten Momenten beim Schwimmen antwortete er: „Ich denke, es ist der Moment, in dem ich meine Verbesserung sehe.“

Wang wurde in Taipeh geboren und ist dort aufgewachsen. Er ist ein chinesischer Rekordhalter in Taipeh. Er absolvierte 2020 die Taipei Municipal Jianguo High School und besucht derzeit die National Taiwan Normal University mit Schwerpunkt Sport.

Er liebt es auch, nach dem Training mit seinem Teamkollegen Basketball und Badminton zu spielen. In seiner Freizeit entspannt sich Wang gerne bei NBA-Spielen und Filmreihen.

Wang definierte das Wort Erfolg als Erfüllung seiner Träume und seiner Ziele.

Um mehr über den Schwimmer von Cali Condors, Eddie Wang, zu erfahren, folgen Sie ihm auf Instagram und besuchen Sie seine Facebook-Seite

Treffen Sie Jonty Skinner: Cheftrainer des Cali Condors Schwimmteams

Es hat sehr viel Spaß gemacht. Es hat wirklich Spaß gemacht“, sagte er über die ISL-Saison 2, die kürzlich in Budapest, Ungarn, stattfand. „Ich war sehr dankbar, dass Jason Lezak sich die Zeit genommen hat, mich zu erreichen, um für mich einzutreten, und es war ein wirklich erfreuliches Kapitel.“

Skinner hatte großartige Bemerkungen zum General Manager des Teams, dem olympischen Goldmedaillengewinner Jason Lezak. „Jason ist ein ziemlich starkköpfiger Typ, er ist sehr direkt und direkt und er mag es nicht zu verlieren“, sagte er.

„Obwohl die Cali Condors letztes Jahr nicht gewonnen haben, war Jason entschlossen, diesmal zu gewinnen, und er war sehr darauf konzentriert, genau das zu tun“, fügte er hinzu.

Bei seinen Imbissbuden aus der zweiten ISL-Saison bemerkte Skinner: „Die Hauptsache ist, dass dies ein großartiges Team ist. Was mich bei der Arbeit mit diesen Schwimmern schon früh beeindruckt hat, war, dass es viele von ihnen gab, die die erste Staffel von ISL erlebt hatten In der zweiten Staffel gab es einige Newcomer, aber sie tauchten in die Kultur ein und konzentrierten sich darauf, in einem Team zu sein und sich als Team umeinander zu kümmern. “

„Rückblickend ist es am erfreulichsten, dass die Schwimmer von Cali Condors alle gute Menschen und gute Menschen sind, die einfach gerne Rennen fahren, Spaß haben und Spaß daran haben, was sie tun. Ich liebe den Charakter, den dieses Team hatte“, fügte er hinzu.

Besonders beeindruckend an Jonty Skinner ist, dass er 1985 als „Ehrenschwimmer“ in die begehrte International Swimming Hall of Fame aufgenommen wurde .

„Um ehrlich zu sein, das war damals unerwartet. Ich hatte das nie wirklich als Häkchen, es passierte einfach auf dem Weg. Als ich herausfand, dass es passiert ist, war ich wirklich geehrt, ein Mitglied davon zu sein weil dies ein besonderer Verein ist. Ich war sehr dankbar „, sagte er.

„Hoffentlich habe ich meine Karriere und mein Leben so geführt, dass sie nur die Wurzeln dieser Institution widerspiegeln“, fügte er hinzu.

Als ehemaliger Weltrekordhalter war Skinner der erste Mann in der Geschichte, der im 100-Meter-Freistil (mit einer Zeit von 43,92 Sekunden) 44 Sekunden brach.

 

Kasia Wasick spricht in New York Breakers, ISL Staffel 2, Einstellung Ziele

„Es war großartig, für die New Year Breakers zu schwimmen“, sagte sie über die ISL-Saison 2. „Wir waren ein Außenseiterteam, und ich habe das Gefühl, dass niemand erwartet hat, dass wir das Halbfinale erreichen, und wir haben es getan. Wir hatten einige herausragende Leistungen, die Die Teamatmosphäre war wirklich großartig. Ich freute mich darauf, viele neue Freunde zu finden. Es war aufregend, neue Gesichter kennenzulernen. „

Sie gratulierte General Manager Tina Andrew und ihrem Ehemann Peter Andrew. „Tina und Peter sind beide wirklich nette Leute“, sagte sie. „Es war großartig, sie in der ISL-Blase in Budapest kennenzulernen. Tina ist definitiv großartig darin, die Schwimmer zu unterstützen. Sie sind wirklich gute Leute und ich schätze sie beide. Ich habe viele gute Ratschläge von ihnen bekommen.“

Letztes Jahr war sie Teil des Schwimmteams von Cali Condors mit dem Olympier Jason Lezak als General Manager. „Ich bin sehr glücklich. Das Kennenlernen und Arbeiten mit Jason Lezak und Tina Andrew war wirklich eine Ehre“, sagte sie. „Ein Teil der Dors im letzten Jahr zu sein war ein großer Höhepunkt in meiner Schwimmkarriere und das Kennenlernen von Jason. Obwohl ich für ein anderes Team schwamm, konnte ich Jasons Unterstützung spüren. Die gesamte Schwimmgemeinschaft ist die größte, sie sind alle gute Menschen.“

Für Wasick war es etwas Besonderes, dass das große ISL-Finale im vergangenen Jahr in Las Vegas, Nevada, stattfand. „Das war wirklich ein Highlight“, sagte sie. „Ich war so glücklich, letztes Jahr das Finale zu erreichen. Ich habe immer davon geträumt, in Las Vegas, in meiner Heimatstadt, Rennen zu fahren. Was in Las Vegas passiert, bleibt in Vegas“, fügte sie mit einem süßen Lachen hinzu.

In dieser ISL-Saison dominierte sie die 50-Meter-Freestyle-Events der Frauen und sammelte viele Punkte für die New York Breakers. „Die ISL gab mir eine große Chance, mich zu verbessern, ich brauchte eine Chance zum Rennen und ich habe jedes Rennen genossen. Ich nahm es ein Rennen nach dem anderen, es war ein so hartes Jahr für alle Schwimmer. Die ISL gab alles Die Schwimmer hoffen dieses Jahr. Ich bin wirklich froh, dass es passiert ist. Es gab uns die Möglichkeit, dieses Jahr Rennen zu fahren „, erklärte sie.

Apropos Freestyle, sie listete es als ihren persönlichen Lieblingsschlag auf. Auf die Frage, ob sie einen langen oder einen kurzen Kurs bevorzugt, bemerkte sie, dass der „lange Kurs“ immer ihr Favorit war, obwohl sie beide mag, und sie ist glücklich, trotzdem Rennen zu fahren. „Rennen und Wettkämpfe sind die besten“, sagte sie. „Training macht Spaß, aber ich kann nur darum bitten, die Chance auf ein Rennen zu bekommen.“

Wasick teilte mit, dass sie von den Olympischen Spielen in Tokio im Sommer 2021 begeistert ist. „Ich freue mich darauf“, gab sie zu.

Jeden Tag ist sie motiviert, sich jeden Tag im Training hohe Ziele zu setzen. „Wenn ich ins Bett gehe und weiß, dass ich diese Ziele erreicht habe, bin ich glücklich“, sagte sie. „Ich habe eine tolle Familie, die mich immer unterstützt und mich immer motiviert. Mein Mann ist auch immer auf meiner Seite.

Für junge und aufstrebende Schwimmer sagte Wasick: „Vertraue dem Prozess und vertraue deinem Trainer. Ich glaube fest an meine Trainer, sie tun alles, um mir zu helfen, besser zu werden. Vertraue dem Prozess und glaube an dich.“

Wasick definierte das Wort Erfolg als „genießen, was Sie tun und wie Sie es tun“. „Außerdem schläfst du ein und weißt, dass du alles in deiner Macht Stehende getan hast, um der Beste zu sein“, sagte sie.

Treffen Oleksii Novikov: Die 2020 SBD ‚World Strongest Man‘ Gewinner

Bradenton – Oleksii Novikov aus der Ukraine wurde bei der SBD-Weltmeisterschaft 2020 in Bradenton, Florida, zum Champion gekrönt. Er unterhielt sich mit Markos Papadatos von Digital Journal über seinen beeindruckenden Sieg.

Als Novikov den Titel des stärksten Mannes der Welt 2020 gewann, bemerkte er: „Ich war unglaublich glücklich, ich habe sogar ein wenig geweint. Es war großartig und ich weiß es immer noch nicht ganz.“

In Bezug auf seine täglichen Motivationen sagte er: „Ich liebe, was ich tue, deshalb brauche ich nicht viel zusätzliche Motivation. Ich denke, wenn man für die Motivation im Sport arbeiten muss, bedeutet das, dass dieser Sport vielleicht einfach nicht zu Ihnen passt . „

Als starker Mann im digitalen Zeitalter antwortete er: „Ich denke, es fühlt sich genauso an wie in jedem anderen Zeitalter, aber heutzutage können wir einige Vorteile daraus ziehen, Informationen schnell auf der ganzen Welt verbreiten zu können.“

Für junge und aufstrebende starke Männer ermutigte er sie, „nie aufzuhören zu träumen“. „Lassen Sie Ihre Träume und Ziele auf hohem Niveau und ehrgeizig sein. Finden Sie Ihre Ziele und die Mittel, um Erfolg zu haben und weiterzumachen“, rief er aus.

Der Strongman-Champion eröffnete das Leben während der Quarantäne. „Die Quarantäne hat die Wirtschaft mit Sicherheit geschlagen, und das ist für die meisten Menschen und auch für starke Sportler traurig. Die meisten Wettkämpfe wurden abgesagt, daher hatten wir keine Chance, so viel zu üben und zu konkurrieren. Aber gleichzeitig haben wir.“ hatte eine großartige Gelegenheit, sich zu erholen und all die alten Verletzungen zu heilen „, erläuterte er.

In seinen karrierebestimmenden Momenten teilte er mit: „Um ehrlich zu sein, ich kann auf viele Dinge stolz sein. Ich bin der stärkste Mann in der Ukraine, der stärkste Junior der Welt, ich habe vier Weltrekorde, ich habe die beste Freundin, Freunde und Familie und jetzt bin ich der stärkste Mann auf dem Planeten. „

Novikov definierte das Wort Erfolg als „hohe Ziele setzen und daran arbeiten, diese zu erreichen“.

Für seine Fans sagte Novikov: „Ich möchte allen für die Unterstützung danken, ich bin sehr dankbar für all Ihre Nachrichten. Das bedeutet mir sehr viel und gibt mir Inspiration. Ich wünsche Ihnen allen, dass Sie in diesen schwierigen Zeiten in Sicherheit sind , bleib positiv und alles wird auf jeden Fall wunderbar. „